Herzlich Willkommen auf der inoffiziellen HP der 1.Herren des SV Union !!!

   
  Eisern Union !!!
  18.Spieltag 09|10
 

Union marschiert nach oben

Fußball-Bezirksligist entscheidet Derby gegen SV Innerstetal für sich

SALZGITTER-BAD. Nach dem sicheren 3:1-Derbysieg über den SV Innerstetal kletterte der SV Union Salzgitter in der Tabelle der Fußball-Bezirksliga auf Rang vier vor.

Die lange Spielpause bereitete beiden Teams Schwierigkeiten. Auf einem gut bespielbaren Hartplatz setzte die Heimelf ihre Offensivqualitäten besser ein.

SV Union Salzgitter – SV Innerstetal 3:1 (1:0). Tore: 1:0 Hasim Gödem (39.), 2:0 Fabian Borgs (79.), 2:1 Nils Oslislok (84.), 3:1 Jens Fischer (86.).

Der SVI legte los wie die Feuerwehr. Den ersten Torschuss gab Sven Jakobsche nach 90 Sekunden ab. Danach sortierte sich die Heimelf. SVU-Libero Cihan Özcan formierte seine Mannen auf einer Linie. In der Offensive knallte Sarem Rahimi den Ball in der 6. Minute an den rechten Pfosten des SVI-Tores. Der Knaller wirkte vor allen Dingen beim Gast. Die SVI-Truppe nahm das Tempo aus dem Spiel. Auf Unions Seite setzten Matthias Bock und Rahimi neben Hasim Gökdem mit Einzelaktionen die Akzente. Einen Pass von Bock durch den Strafraum staubte Gökdem zum 1:0 ab.

In Abschnitt zwei zog sich Unions Kapitän Fabian Borgs tiefer in die eigene Hälfte zurück. Der SVI nutzte den Freiraum im Mittelfeld nur zeitweise. Union lauerte mit den schnellen Gökdem und Rahimi auf Konterchancen. Ein Dreierspiel zwischen Borgs, Rahimi und Gökdem schloss Borgs mit dem 2:0 (79.) ab. Fünf Minuten später wurde es noch mal spannend. Einen Freistoß von Maik Masberg köpfte Nils Oslislok zum 1:2-Anschlusstreffer ein. Das folgende Aufbegehren der Gäste wurde schon nach zwei Minuten durch Jens Fischer erstickt. Der eingewechselte Stürmer erzielte mit einem Schuss in die lange Ecke die Entscheidung.

 Union: Grobe; Späth (75. Bode), Brendel, Rahimi, Borgs, Gökden, Muckelsberg (24. Feder), Özcan, Staniecki, Bock (80. Fischer), Jens Dörries.

SVI : Fuhrmann; Linnemann (63. Holewa-Letter), Schild, Jakobsche, Kus, Marcel Hartmann, Malte Masberg, Griesbach (81. Treisch), Maik Masberg, Oslislok, Kettler.

Montag, 22.03.2010
 
  Zur Startseite | Seite zurück | Nach Oben | Impressum  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=