Herzlich Willkommen auf der inoffiziellen HP der 1.Herren des SV Union !!!

   
  Eisern Union !!!
  26.Spieltag
 

SALZGITTER-BAD. "Da schau ich mir lieber ein Kreisligaspiel an", schimpfte ein Zuschauer des gestrigen Fußball-Bezirksligaderbys zwischen Union Salzgitter und dem SV Innerstetal. In der Tat – das 1:1 (1:1) im Duell zweier abstiegsbedrohter Mannschaften bot nur Magerkost.

Beiden Teams war anzumerken, dass sehr viel auf dem Spiel stand, wobei das Remis für Union zwar alle Chancen auf den Klassenerhalt offen lässt, angesichts des Ausgangs der übrigen Spiele aber eher einer Niederlage gleichkommt.

Die Gastgeber begannen stark, mussten aber bei Kontern des SVI auf der Hut sein, der seinen ersten guten Angriff zur Führung durch Dirk Schneider (39.) nutzte. Da war der Platz bereits durch zwei starke Regengüsse aufgeweicht, die Kontrolle des Leders stark erschwert. Das war sicherlich auch Ursache dafür, dass Union nach einem Eckball nur zwei Minuten später durch Torben Dörries zum Ausgleich kam. Angesichts der Tatsache, dass zuvor Hasim Gökden in der 36. Minute nach einem Konter nur knapp verzog, ein gerechtes Resultat.

Nach Wiederanpfiff begann Union druckvoll, doch dieser Elan verpuffte. Dennoch hatte Jens Fischer eine gute Chance zum 2:1. Sein Schuss (68.) verfehlte ebenso knapp das Ziel wie der von Jan Schneider auf der Gegenseite (70.).

Unrühmlicher Höhepunkt einer hektischen Schlussphase war die Gelb-Rote Karte gegen Unions Jens Brendel (86.).

Union: Grobe – Berndt – Jens Dörries, Bischoff – Brendel, Torben Dörries, Borgs (87. Ben-Ammar), Feder, Gökden, Muckelsberg (70. Becker) – Fischer.

Innerstetal: Fuhrmann – Bormann – Jacobsche, Schoppe – Kus (70. Kaestner), Kettler (78. Ahrens), Marcel Hartmann, Maik Masberg, Malte Masberg – Dirk Schneider, Jan Schneider.

 
  Zur Startseite | Seite zurück | Nach Oben | Impressum  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=